Die 1841 gegründete Sberbank Russia ist die größte Bank Russlands und ein führendes globales Finanzinstitut.

Sberbank Europe AG

Geschichte

1841
Der russische Zar Nikolai I ordnet in seinem Erlass im Jahre 1841 die Gründung von Sparkassenzweigstellen der Schatzkammern in Moskau und St. Petersburg an – dieses Jahr markiert damit die Gründung der ältesten Bank Russlands, Sberbank.

2006
Als Teil ihrer internationalen Erweiterungspolitik eröffnet die Sberbank eine Vertretung in Kasachstan.

2007
Herman Gref, ehemaliger russischer Wirtschafts- und Handelsminister, wird als Vorstandsvorsitzender der Sberbank bestätigt. 

2008
Der Aufsichtsrat der Sberbank stimmt der Sberbank-Entwicklungsstrategie bis 2014 zu, ein wichtiger Meilenstein im Vorgang der Umwandlung der russischen Bank zu einem internationalen Unternehmen.

2012
Die Sberbank Russia expandiert international und übernimmt die Volksbank International in Europa und die DenizBank in der Türkei.

2013 
Die Sberbank Europe erhält eine umfassende Banklizenz und bekommt ihre erste Fitch-Einstufung mit dem Rating BBB-. Der Hauptsitz der Sberbank Europe ist in Wien am Schwarzenbergplatz 3.

2014
Alle Tochtergesellschaften der Sberbank Europe wurden vollständig in Sberbank transformiert. Die Sberbank Europe erhält eine Konsortialdarlehen von EUR 350 Mio. und gründet ihre deutsche Online-Privatkundenbank Sberbank Direct.

2015
Die Sberbank Direct in Deutschland erreicht ein Einlagenvolumen von EUR 1,7 Milliarden in einem Jahr.

2016
Die Sberbank Europe AG verkauft ihre Beteiligung von 99,5% an der Sberbank Slovensko, a.s., an die Penta Investments.

2017
Fitch bestätigte das Rating der Sberbank Europe als ‘BB+’ mit positivem Ausblick. Die Sberbank Europe AG verkauft ihren Anteil von 99,9230% an PJSC «VS Bank» (Ukraine) an die TAS Group.

2018
Sberbank Europe startet mit online Sofortkredit in Deutschland. Bestes Jahresergebnis seit Markteintritt.

2019
Die Sberbank Russia verkauft ihren gesamten Anteil von 99,85% an der DenizBank an die Emirates NBD Bank PJSC.

Mehr über die Geschichte der Sberbank Europe und Sberbank Russia.

Kontakt öffnen