Acht serbische FMCG-Unternehmen präsentierten ihre Produkte 

Pressekontakt

Mag. Linda Michalech
Head of Corporate Communications

Tel.: +43 1 22732 1300
Mobil: +43 664 8891 3662
communications@sberbank.at

 

Sberbank eröffnet russischer X5 Retail Group neue Möglichkeiten für Handelsbeziehungen mit Serbien

Sberbank International hat mit Unterstützung der Sberbank Serbien eine Online-Geschäftsmission mit serbischen Unternehmern für die X5 Retail Group organisiert. Vertreter acht ausgewählter serbischer FMCG-Unternehmen präsentierten ihre Produkte den Auftragnehmern der X5 Retail Group und schilderten ihre Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit Russland und auf internationalen Märkten.

Unter den vorgestellten Produkten waren zahlreiche umweltfreundliche Waren sowie Produkte ohne Palmöl.

Die Sberbank Serbien präsentierte Produktlösungen zur Unterstützung des Außenhandels mit serbischen Unternehmen, einschließlich des internationalen Factorings.

In Bezug auf das Wachstum des Sber-Ökosystems präsentierte SberLogistics B2B-Dienstleistungen für den Import und Export von Großfracht von verschiedenen Standorten, einschließlich Europa, sowie darauf abgestimmte Logistikdienstleistungen.

Timur Kozintsev, Senior Vice President, Head of Sberbank International:

„Im Jahr 2020 überstieg das Handelsvolumen zwischen Russland und Serbien EUR 2 Milliarden. In einem wettbewerbsintensiven Umfeld schafft die Sberbank ihren Kunden und Partnern im In- und Ausland neue Möglichkeiten für das Geschäftswachstum. Russland ist eine vielversprechende Region für die Förderung serbischer Waren. Serbische Produkte können wiederum Waren aus anderen Ländern ersetzen, für deren Einfuhr in Russland Sanktionen bestehen. Sberbank International und Sber-Tochterbanken bieten den internationalen Kunden umfassende Dienstleistungen, damit sie schnell und verlustfrei ihre Geschäfte ausführen können.“

Über die X5 Retail Group
X5 Retail Group zählt zu den führenden russischen Multiformat-Lebensmitteleinzelhändlern. Die Gruppe verwaltet die Supermärkte von mehreren Handelsketten, darunter: „Pjatjorotschka“ Lebensmittelgeschäfte, „Perekrjostok“ Supermärkte und „Karussell“ Hypermärkte.

Kontakt öffnen